Erstmalig gemeinsame Referenten in der LEADER-Region


Zum ersten Mail in der Geschichte des Wirtschaftsforums wird es in den Jahren 2021-2023 eine Kooperation bezüglich einer Vortragsreihe mit den anderen Gewerbeverbänden in der Leader-Region Raiffeisen geben.

Die kurz vor dem Abschluss stehende Vereinbarung zwischen den fünf Gewerbeverbänden Wirtschaftsforum VG Rengsdorf-Waldbreitbach e.V., VG Dierdorf aktiv e.V., Gewerbeverein Region Puderbach e.V., Marktplatz Region Horhausen e.V. und Region Flammersfeld-Die Leistungsgemeinschaft e.V. sieht die gemeinsame Organisation und Finanzierung dieser Vortragsreihe, bestehend aus maximal 4 Vorträgen mit hochkarätigen Referenten vor.

Das Wifo hatte über viele Jahre jährlich einen spannenden Referenten den Mitgliedern und der Bevölkerung anzubieten, dies jedoch in den letzten Jahren aus Gründen der sehr hohen Referentenvergütung nicht mehr weiter verfolgen können.

Bereits bei der Wifo-Mitgliederversammlung 2019 wurde die Möglichkeit einer gemeinsamen Umsetzung einer Vortragsreihe in der Leaderregion den anwesenden Mitgliedern vorgestellt und ausnahmslos begrüßt.

Corona-bedingt konnte die weitere Organisation der Veranstaltungsreihe nur noch zeitverzögert erfolgen. Durch die Einschränkungen bei Versammlungen bzw. auch Versammlungsverbote war frühzeitig eine Vortragsveranstaltung 2020 als nicht realistisch einzustufen und die Fertigstellung der Vereinbarung mit Förderantrag auch nicht mehr als vorrangig anzusehen.

Nun ist der erste Vortrag im Zeitraum zwischen September und November 2021 angedacht, abhängig von der weiteren Pandemieentwicklung im Lande.

Die Veranstaltungen werden abwechselnd in den Verbandsgemeinden Rengsdorf-Waldbreitbach, Altenkirchen-Flammersfeld, Dierdorf oder Puderbach stattfinden.

Die Finanzierung dieser Vortragsreihe (inkl. Nebenkosten ohne Catering) erfolgt nun nicht nur gemeinsam durch 5 Gewerbevereine, sondern wird wesentlich auch durch die finanzielle Leaderförderung getragen. Der gesamte Kommunikationsprozess zwischen den Gewerbeverbänden wurde seit 2019 unter Leitung von Frau Marion Gutberlet (Regionalmanagement) professionell betreut.

Die Organisation der gesamten Veranstaltungsreihe wird nach Bewilligung des Förderbescheids gemeinsam durch einzelne Vertreter der fünf Gewerbevereins-Vorstände, in einem Orgateam, erfolgen.

Es werden nun zu den einzelnen Aufgaben Angebote eingeholt, der Förderantrag eingereicht und die Bewilligung der Fördergelder noch in diesem Jahr erwartet. Der erfolgreichen Umsetzung dieses gemeinsamen, aber auch herausfordernden Projektes sollte nun nichts mehr im Wege stehen.


Was ist LEADER?

LEADER steht für „Liaison entre Actions de Développement de l´économie Rurale" und bedeutet übersetzt „Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft“. LEADER ergänzt andere nationale und europäische Fördermittel. Demografischer, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Wandel sowie die zunehmende Globalisierung stellen die ländlichen Regionen vor neue Herausforderungen. Der LEADER-Ansatz ist eine Methode, um aus der Region heraus diese regionalspezifischen Herausforderungen zukunftsorientiert anzugehen.

NEU! Werben mit WIFO

Unsere neue Wirtschaftszeitschrift ermöglicht unseren Mitgliedern, Ihr Unternehmen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und für ihre Produkte und Leistungen zu werben.
Mehr lesen

Wäller-Scheck

Sie suchen nach einer guten Geschenkidee? Dann ist der Wäller-Scheck vielleicht genau das Richtige!
Mehr lesen

Unternehmerfrühstück

Seit 2017 bieten wir das Unternehmerfrühstück an - 88 Minuten für Aufgeweckte!
Mehr lesen

Rengsdorfer LAND

Die Tourismusregion Rengsdorfer LAND ist eines der größeren Projekte des Wirtschaftsforums.
Mehr lesen