1. virtuelle Mitglieder­ver­sammlung vollzogen!

Am 05. Februar 2021 erfolgte die erste virtuelle Mitgliederversammlung des Wirtschaftsforums VG Rengsdorf-Waldbreitbach.


Dank der technischen Unterstützung und Umsetzung durch den stellvertretenden Vorsitzenden Kai Kuhn, haben 18 Mitglieder des Wifo an dieser virtuellen Mitgliederversammlung teilgenommen.

Nach dem standesgemäßen Rechenschafts- und Kassenbericht 2020 erfolgte durch die teilnehmenden Mitglieder die einstimmige Entlastung des Vorstandes.

Externe Geschäftsstellenleitung

Es wurde von Seiten der Mitglieder ein einstimmiges Votum für die Einrichtung einer externen Geschäftsstellenleitung ausgesprochen.

Der Vorstand wird nun zeitnah unter den vorliegenden Bewerbungen eine personelle Entscheidung treffen und die weiteren organisatorischen Schritte einleiten.

Vorstandswahlen Mai 2021

Vorstandswahlen sollen aus Gründen der Transparenz und Wertigkeit in einer Präsenzveranstaltung im Mai 2021 erfolgen.

Der Vorsitzende Michael Sterr weist in der MV nochmals ausdrücklich darauf hin, dass er als 1. Vorsitzender für eine weitere Legislaturperiode nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Leider hatte sich in den letzten Jahren schon kein Kandidat für die Funktion des 1. Vorsitzenden gefunden, was grundsätzlich als kritisch für das Wirtschaftsforum anzusehen ist. Michael Sterr wird unabhängig von dem Ausgang dieser Vorstandswahl, spätestens am 31. Mai 2021, nach über sechs Jahren, das Amt des 1. Vorsitzenden niederlegen und auch sonst nicht mehr im geschäftsführenden Vorstand des Wirtschaftsforums tätig werden.

Verbandsgemeindetage 2022 oder 2023

Bedingt durch das nicht absehbare Ende der Auswirkungen der Corona-Pandemie werden weitere Planungen der Verbandsgemeindetage bis auf weiteres ausgesetzt.

Erhöhung Mitgliedsbeitrag ab 2022

Seit Gründung des Wirtschaftsforums im Jahr 2004 erfolgte keine Erhöhung des jährlichen Mitgliedsbeitrages. Der aktuelle jährliche Mitgliedsbeitrag des Wirtschaftsforums beträgt 60,00 € und ist als nahezu geringster Mitgliedsbeitrag der Gewerbeverbände in der Region anzusehen. Es wurden mögliche Größenordnungen der Beitragserhöhung unter den Mitgliedern diskutiert. Ein verbindlicher Beschluss diesbezüglich soll bei der nächsten MV im Mai 2021 erfolgen.

Aktivitäten und Ausblick auf 2021

Neben der Einrichtung der Geschäftsstellenleitung ist es die Zielsetzung des Vorstandes, Mitgliedskategorien/Themenfelder zu definieren, Kümmerer für diese Themen zu finden und somit die Mitglieder stärker in das Vereinsgeschehen einzubinden.

Die Vorgehensweise stößt zwischenzeitlich auf Interesse bei den Mitgliedern. Mögliche Aktivitäten werden von der Basis des Wifo signalisiert, insbesondere in dem neuen Themenfeld „Weiterbildung“.

Auch sollen im Jahr 2021 zu den einzelnen Themenfeldern Sonderausgaben der Wifo-Wirtschaftszeitung herausgegeben werden.

Vorstellung und Beschluss Haushaltsplan 2021

Auf der Grundlage der vorangegangenen Diskussionen und Erörterungen zu den einzelnen Themen in der Mitgliederversammlung, erfolgte durch den einstimmigen Beschluss der teilnehmenden Mitglieder die Zustimmung zum Haushaltsplan 2021.

* * *

NEU! Werben mit WIFO

Unsere neue Wirtschaftszeitschrift ermöglicht unseren Mitgliedern, Ihr Unternehmen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und für ihre Produkte und Leistungen zu werben.
Mehr lesen

Wäller-Scheck

Sie suchen nach einer guten Geschenkidee? Dann ist der Wäller-Scheck vielleicht genau das Richtige!
Mehr lesen

Unternehmerfrühstück

Seit 2017 bieten wir das Unternehmerfrühstück an - 88 Minuten für Aufgeweckte!
Mehr lesen

Rengsdorfer LAND

Die Tourismusregion Rengsdorfer LAND ist eines der größeren Projekte des Wirtschaftsforums.
Mehr lesen