2. Mitglieder­ver­sammlung 2021 mit Vorstandswahl

Versammlung muss erneut virtuell stattfinden


Am 20. Mai 2021 ab 19.00 Uhr erfolgt die 2. Mitgliederversammlung des Wirtschaftsforums VG Rengsdorf-Waldbreitbach, mit der zuletzt aus Pandemiegründen verschobenen Vorstandswahl.

Auch diese Mitgliederversammlung muss wegen der Corona-Pandemie virtuell stattfinden. Wir bitten um Verständnis.

Jedem Mitglied wurde der Einwahllink zur Zoom-Konferenz zugänglich gemacht. Sollte dies aus irgendeinem Grunde nicht erfolgt sein, kann der Link jederzeit erneut angefordert werden.

Damit diese Vorstandswahl auch in Corona-Zeiten mit einer hohen Rechtssicherheit erfolgen kann und sonstige Beschlüsse gefasst werden können, werden die vorgesehenen Abstimmungen vorweg in einem schriftlichen Umlaufverfahren erfolgen und die Ergebnisse dann bei der Mitgliederversammlung bekanntgegeben.


Für die Vorstandswahl liegen die nachfolgende Vorschläge vor

  • 1. Vorsitzende(r): Vorschlag Peggy Stüber
  • 2. Vorsitzende(r): Vorschlag Kai Kuhn
  • Kassenwart(in): Vorschlag Roland Pees
  • Stellvertr. Kassenwart(in): Vorschlag Mona Diefenbach
  • Schriftführer(in): Vorschlag Melanie Anhäuser
  • Stellvertr. Schriftführer(in): Vorschlag liegt nicht vor
  • Pressewart(in): Vorschlag Sarah Puderbach
  • Beisitzer(in): Vorschlag Ricky Stiehler
  • Beisitzer(in): Vorschlag Klaus-Peter Paffhausen
  • Beisitzer(in): Vorschlag Susanne Mohr
  • Beisitzer(in): Vorschlag Kristina Doll
  • Beisitzer(in): Vorschlag Walter Stodden
  • Beisitzer(in): Vorschlag Michael Sterr
  • Beisitzer(in): Vorschlag Jürgen Schmidt
  • Beisitzer(in): Vorschlag Michael Runkel

Die Teilnahme eines Vertreters/einer Vertreterin an der Mitgliederversammlung ist bei Verhinderung und entsprechender Vollmacht des Vertreters/der Vertreterin des jeweiligen Mitglieds möglich. Die Vollmacht muss zu Beginn der Mitgliederversammlung bei dem 1. Vorsitzenden in Schriftform vorliegen.

Anträge auf eine Änderung oder Ergänzung der Tagesordnung können schriftlich oder als Mail bis zum 15. Mai 2021 erfolgen.

Die Mitgliederversammlung hat die folgenden Tagesordnungspunkte:

  • Begrüßung
  • TOP1: Bekanntgabe Wahlergebnis Vorstandswahl 2021
  • TOP2: Bekanntgabe Beschlussergebnis „Erhöhung Mitgliedsbeitrag ab 01.01.2022“
  • TOP3: Übergabe der Vorstandsämter an die neuen Vorstandsmitglieder
  • TOP4: Ausblick auf die Aktivitäten 2021/2022
  • TOP5: Meinungsaustausch mit den teilnehmenden Versammlungsmitgliedern

Schriftliche Abstimmung

Es wird um eine große Teilnahme der MitgliederInnen an der schriftlichen Abstimmung (Vorstandswahl und Thematik Erhöhung Mitgliedsbeitrag) gebeten, damit auch rechtskräftige Abstimmungsergebnisse zu Stande kommen und das Wirtschaftsforum VG Rengsdorf-Waldbreitbach nach dem 20.05.2021 von einem neuen Vorstand weitergeführt werden kann.

Für die Abstimmung betreffend der Tagesordnungspunkte 1 und 2 müssen die allen Mitgliedern zugegangenen Stimmzettel bis spätestens 16.05.2021 an
 
Susanne Mohr
Presse Wirtschaftsforum RW
Auf dem Luchsstück 1
56579 Rengsdorf

geschickt werden.

* * *

Virtuelle Mitgliederversammlung mit Zoom-Meeting

In der Information zur Vorstandswahl finden Sie einen Link zur Online-Mitgliederversammlung. Sobald Sie auf diesen klicken, erscheint ein Registrierungsformular, in das Sie Ihren Namen und Ihre Mailadresse eintragen müssen.
Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit dem Link für den Beitritt zur Online-Mitgliederversammlung. Hier werden auch alternative Beitrittsmethoden genannt.

Nutzen Sie bereits ZOOM für Onlinemeetings, ist Ihnen das weitere Vorgehen bekannt.

Sollten Sie den Newsletter nicht abonniert oder Fragen zur Online-Konferenz haben, wenden Sie sich bitte an unseren 2. Vorsitzenden Kai Kuhn (kai.kuhn@outlook.de)

Sollten Sie Zoom noch nicht auf Ihrem Rechner installiert haben, wird Ihnen dies nach Anklicken des Beitreten-Links angeboten.
Im folgenden Link wird die Nutzung von Zoom erklärt
Video auf Youtube ansehen

Wer die Mitgliederversammlung ohne eine Installation der ZOOM-Software nur im Browser durchführen will, kann dies tun, das funktioniert jedoch ausschließlich auf Desktoprechnern, also nicht auf Tablet oder Smartphone.

Zoom-Meeting online im Browser: So geht's

Zoom Cloud Meetings bietet eine App für verschiedene Geräte, um Ihnen Videokonferenzen zu ermöglichen. Sie müssen jedoch nicht unbedingt die Software installieren, um an einem Meeting teilzunehmen.

Um Zoom im Browser zu verwenden, öffnen Sie den Einladungslink wie gewohnt im Browser.

Sie werden aufgefordert, das Programm zu installieren oder das Meeting in der App zu öffnen. Lehnen Sie in beiden Fällen das Pop-up ab.

Wenn Zoom nach einem Klick auf "klicken Sie hier" ein weiteres Mal fragt, ob Sie die App öffnen möchten, lehnen Sie erneut ab.

Anschließend erscheint eine Zeile mit dem Link "treten Sie über Ihren Browser bei." Wenn Sie auf den Link klicken, können Sie Ihren Namen eingeben und dem Meeting beitreten. Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu, um anschließend direkt zum Meeting zu gelangen. Ihr Video-Chat beginnt sofort und Sie können wie gewohnt die Einstellungen ändern.

NEU! Werben mit WIFO

Unsere neue Wirtschaftszeitschrift ermöglicht unseren Mitgliedern, Ihr Unternehmen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und für ihre Produkte und Leistungen zu werben.
Mehr lesen

Wäller-Scheck

Sie suchen nach einer guten Geschenkidee? Dann ist der Wäller-Scheck vielleicht genau das Richtige!
Mehr lesen

Unternehmerfrühstück

Seit 2017 bieten wir das Unternehmerfrühstück an - 88 Minuten für Aufgeweckte!
Mehr lesen

Rengsdorfer LAND

Die Tourismusregion Rengsdorfer LAND ist eines der größeren Projekte des Wirtschaftsforums.
Mehr lesen